Bedeutung Sirene

1. Warnsignal

(z. B. Katastrophen, Hochwassergefahr, Unfälle mit Gas- und Rauchentwicklung,  CBRN-Gefahren = chemische, biologische, radiologische,nukleare Gefahren)

1 Minute Heulton (keine bundeseinheitliche Regelung)

Rundfunkgerät einschalten und auf Durchsagen achten.

Kinder ins Haus holen. Türen und Fenster schließen, ggf. abdichten. Rundfunkgerät einschalten.  Auf Durchsagen und Verhaltensanweisungen achten. Auch auf Durchsagen von Lautsprecherwarnfahrzeugen achten.

2. Entwarnung

1 Minute Dauerton (keine bundeseinheitliche Regelung)

Beendigung der Gefahr. Weiterhin auf Durchsagen und Anweisungen achten.

3. Feueralarm

1 Minute Dauerton, zweimal unterbrochen (Je 12 Sek. Dauerton, 12 Sek. Pause)

Signal gilt einheitlich in Deutschland für die Feuerwehr.

Jeden 1. Mittwoch im Monat erfolgt eine Sirenenprobe

( 12 Sek. Dauerton )